Neuheiten von Lindner auf der GaLaBau 2022 in Nürnberg erleben

Am zentralen Branchen-Treffpunkt der Garten- und Landschaftsbau Community stellt Lindner den Lintrac 80 mit Schell-Mähwerk vor. Weitere Messehighlights auf der GaLaBau sind der Lintrac 130 in Winterdienstausführung sowie der Unitrac 122 LDrive mit 3-Seiten-Kipper. Alle Fahrzeuge in Halle 7 - Stand 206 von 14.09.22 bis 17.09.22 Live erleben.

 

Lintrac 80 mit Schell-Mähwerk

Erleben Sie den Lintrac 80 mit Schell-Mähwerk auf der GaLaBau. Das Frontsichelmähwerk erreicht mit insgesamt 7 Messern eine Arbeitsbreite von 3,5 m. Optimale Anpassung ans Gelände garantieren die beweglichen Radaufhängungen vor und hinter dem Mähwerk in Kombination mit der EFH-Geräteentlastung. Hindernisse meistert der Lintrac dank 4-Rad-Lenkung mit Bravour. Eine ausführliche Beschreibung mit technischen Features gibt’s im Video.

 

Unitrac 122 LDrive: Stufenloses Kraftpaket

Zweiter Hauptdarsteller auf dem Lindner-Stand ist der stufenlose Unitrac 122 LDrive. Einsatzprofis können 122 PS (90kW) abrufen. Der Perkins-Syncro-Turbodiesel-Motor erfüllt die Stufe 5. Der Unitrac 122 LDrive fährt stufenlos bis 50 km/h, besten Bedienkomfort garantiert die LDrive-Armlehne. Die 4-Rad-Lenkung steht für Wendigkeit auch in engen Gassen oder bei Wendemanövern. Bis zu 6.000 kg Nutzlast und gute Zugkraft ermöglichen schwere Transportarbeiten. Fahrkomfort garantiert das Hochleistungsfahrwerk mit Einzelradaufhängung und hydraulischer Federung mit Niveauregelung. Gemeinsam mit bewährten Gerätepartnern hat Lindner effiziente Komplettlösungen im Programm – vom Schneepflug über den Laubsauger bis zur Kehrmaschine.

 

Lintrac 130: Das Topmodell von Lindner

Der Lintrac 130 ist das stufenlose Top-Modell und punktet mit 3,6 Liter Hubraum, 136 PS Leistung und 530 Nm Drehmoment. Mit gefederter Vorderachse fährt der Lintrac 130 auf Wunsch 50 km/h. Die Lindner-Frontachse ist besonders robust ausgeführt. Die Hochleistungs-Arbeitshydraulik von Bosch mit Verstellpumpe liefert 88 l/min (optional 100 l/min). Die 4-Rad-Lenkung steht für überdurchschnittliche Wendigkeit. Mit TracLink Smart erkennt der Lintrac mit Hilfe von Tags welches Gerät verwendet wird. Die automatische Geräteerkennung regelt automatisch Durchflussmengen der Hydraulik, Drehzahlen von Motor und Zapfwellen sowie Fahrmodi.

(CACHED in 0.27449917793274 seconds @ 18.06.2024 02:06)