Gästebuch

Geschätzte Gästebuch-Leser!

Wir freuen uns auf viele spannende Beiträge! Wir bemühen uns, eventuelle Fragen schnellstmöglich zu beantworten!

Ihr Lindner Web-Team

Um automatisierte Einträge auszuschließen beantworten Sie bitte diese Frage:
In welcher Jahreszeit muss man Schneeräumen? Bitte geben Sie Ihre Antwort in das Feld ein

Josef 23.04.2017, 09:58

L Drive Getriebe

Funktioniert der Lintrac 90 in der Praxis bereits problemlos? Für mich scheint es so, dass das stufenlos Getriebe Probleme macht. Anders kann ich nicht verstehen, dass man sonst einen Lintrac 104ep neu herausbringt mit einem Getriebe, dass mit seinen 2 Lastschaltstufen schon eher veraltet ist und wo sogar Billigtraktorhersteller schon viel innovativere Getriebe verbauen. Die Vertreter von Lindner reden seit der Vorstellung des Lintrac, dass das stufenlos Getrieben im Geotrac verbaut wird sobald es ausgereift ist. Bei uns am Hof gab es bis jetzt nur Lindner Traktoren und wir warten schon seit Jahren auf einen kompakten 100PS Traktor mit stufenlosem Getriebe von Lindner. Ich hoffe bis zur Agritechnica bringt Lindner wirklich wieder einmal einen neuen innovativen Geotrac, welcher mit der Konkurrenz mithalten kann, sonst wird im Herbst der neue kleine grüne 100V bestellt.

Robert 23.04.2017, 10:51

Lintrac

Hallo Josef Ich besitze seit Herbst 2015 einen Lintrac und bin mit dem Getriebe völlig zufrieden. Probleme hatte ich zuletzt mit dem Heckhubwerk. Du meinst den Geotrac 104 und nicht den Lintrac 104 das ist ein Missverständnis. Und dass diese Stufenlosgetriebe in die Geotracs verbaut werden ist mir neu!! Das einzige was verbesserungswürdig wäre beim Lintrac, ist die Kabinenhöhe ansonsten kann ich nichts aussetzen und kann ihn dir nur weiterempfehlen. Schöne Grüsse Robert

Josef 23.04.2017, 16:42

Ja meinte da den Geotrac 104ep. Habe den Lintrac auch schon getestet, ist mir aber in der Kabine viel zu klein und auch so für mich zu klein gebaut, ist ja auch rein für den Berg und dort sicher sehr gut. Laut Vertreter soll ein größer gebauter Lintrac kommen oder das Getriebe im Geotrac und das schon vor gut einem Jahr. War und bin mit allen Lindner Traktoren die wir haben und hatten sehr zufrieden, nur finde ich bietet Lindner in der 100PS Klasse derzeit keinen Traktor an, der vom Getriebe den anderen Herstellern nicht hinterher ist. Und dafür möchte ich nicht so viel Geld ausgeben, daher habe ich mit dem Kauf immer noch zugewartet, weil die Vertreter immer von Neuheiten in diesem Bereich gesprochen haben. Sollte jemand mehr Informationen haben bin ich dankbar, würde gerne weiterhin Lindner fahren.

Tom 23.04.2017, 17:09

Warte bis zum Herbst, ab dann gibt es genau den Traktor von Lindner den du suchst. Bei der Werksausstellung gibt es einiges zu sehen, weiß ich aus verlässlicher Quelle. Angefangen von anderen Lintrac Größen bis hin zu vielen Neuerungen bei den großen Geotracs. Grüße, Tom

Um automatisierte Einträge auszuschließen beantworten Sie bitte diese Frage:
In welcher Jahreszeit muss man Schneeräumen? Bitte geben Sie Ihre Antwort in das Feld ein

Josef 23.04.2017, 09:48

L Drive Getriebe

Um automatisierte Einträge auszuschließen beantworten Sie bitte diese Frage:
In welcher Jahreszeit muss man Schneeräumen? Bitte geben Sie Ihre Antwort in das Feld ein

Peter 17.04.2017, 20:53

Geotrac 74

Mein Geotrac 74 ist mit einem 10 Tonnen (Gesamtgewicht) Krananhänger (Rückewagen) unterwegs, hab jetzt die Stützlast auf einer öffentlich Brückenwaage kontrolliert, ~ 750 kg im leeren Zustand! Laut Betriebsanleitung hat der Geo 74 mit Serienbereifung eine Technische Stützlast von 1006 kg!? Bei meinem Steyr 8055 ist eine Stützlast von 1200 kg im Zulassungsschein eingetragen, also der kleine Steyr kann wesentlich mehr drauf packen, zumindest am Papier! Für mich heißt das aber das ich mit voll beladenen Kranwagen auf der Straße nichts mehr verloren habe oder??

Peter Bauer 19.04.2017, 17:32

Welche maximale Stützlast hat dein Rückewagen? MfG

Peter 19.04.2017, 20:57

1800 kg laut Hersteller, selbst ein Brantner Kipper 8041 hat eine Stützlast von 1200 kg 1006 kg Stützlast ist nicht sehr Praxisbezogen

Um automatisierte Einträge auszuschließen beantworten Sie bitte diese Frage:
In welcher Jahreszeit muss man Schneeräumen? Bitte geben Sie Ihre Antwort in das Feld ein

Thomas K. 16.04.2017, 11:31

Hubwerkprobleme Lintrac

Vorab zum Lintrac, bin mit dem Lintrac sehr zufrieden ausser mit dem Hubwerk. Warum macht Lindner immer frische Updates wenn es am Anfang alles Funktioniert? Denn seit dem ersten Update funktioniert die Hydraulik nicht mehr richtig. Leider kann ich immer wieder die Front und Heckhydraulik nicht mehr heben und senken und muss die Batterie für einige Minuten abtrennen. Lindner hat den Lintrac im Frühling 16 zu sich geholt um das Problem zu beheben ( freute mich darüber ) leider geht das ganze Spielchen wieder von vorne los. Ich hoffe das Lindner dieses Problem in den nächsten Wochen in den Griff bekommt, denn es braucht sehr viele Nerven.

Robert 17.04.2017, 07:54

Gleicher Meinung

Kann dir nur zustimmen. Bin auch sehr zufrieden mit dem Lintrac. Mir ist es auch kürzlich so gegangen dass sich die Heckhydraulik weder heben noch senken ließ. Ich hoffe die Firma Lindner kennt dieses Problem und behebt diesen Fehler denn es kostet wirklich viele Nerven!!!

Um automatisierte Einträge auszuschließen beantworten Sie bitte diese Frage:
In welcher Jahreszeit muss man Schneeräumen? Bitte geben Sie Ihre Antwort in das Feld ein

Martin 13.04.2017, 13:51

Bereifungstabelle Geo 64 ep

Liebes Lindner Team, schön langsam wird´s was mit der Aktualisierung Eurer Homepage bezüglich des neuen 64 ep. Die Bereifungstabelle beim 64 ep scheint noch die vom 74 ep zu sein. Vielleicht lässt sich das auch noch richtigstellen. Viele Grüße, Martin

Um automatisierte Einträge auszuschließen beantworten Sie bitte diese Frage:
In welcher Jahreszeit muss man Schneeräumen? Bitte geben Sie Ihre Antwort in das Feld ein

Geotrac 73 11.04.2017, 12:01

Schaffer

Mich würde interessieren warum Lindner bei den kleineren Modellen (64ep, 74ep und 84ep) kein Powershuttle einbaut.

Beyter 12.04.2017, 18:09

Kein Bedürfnis

Der Geotrac 74 ist jetzt mehr als ein Jahr hintereinander der Meistverkaufte Traktor unter 100 ps. Damit nehmen ich an das bei der Mehrheit kein Bedürfnis besteht das der Traktor einen Powershutel hat

Martin 12.04.2017, 20:40

Powershuttle

Der Grund wird sein, dass ein Lamellenkupplungspaket mehr Platz braucht als eine Schaltmuffe, und daher das Getriebe größer bzw. länger gebaut werden muss. Der Radstand ist beim Geo 84ep pro und beim Geo 94 ep auch um knappe 5 cm mehr. Viele Grüße, Martin

Benjamin 13.04.2017, 09:55

Ich habe einen 74 geo

Das währe ein gute Verbesserung. Bin mit dem 74 zufrieden bis auf das das es kein Power Shutel gibt ärgre mich jedesmal wen ich viel mit dem Frontlader arbeite. Alternative zur Bau größe währe natürlich der Lintrac der kostet dan aber auch gleich mal 40.000€ mehr.

Geotrac 73 14.04.2017, 08:55

Gebe ich euch recht

Danke für di Antworten. Das Powershuttle ist wirklich das einzige was mir bei den kleinen Traktoren fehlt. und Wenn er einen 5cm größeren Radstand hätte wäre das für mich auch kein Problem. Sonst finde ich die Traktoren wirklich klasse.

edelbert 17.04.2017, 10:51

Powershuttle

Es ist richtig was ihr sagt, aber man muss auch darauf denken, dass ein Powershuttle jedoch ein Fahrzeug einiges an Leistung und Spritzigkeit wegnimmt besonders in der Warmlauf-Phase des Fahrzeugs.

Um automatisierte Einträge auszuschließen beantworten Sie bitte diese Frage:
In welcher Jahreszeit muss man Schneeräumen? Bitte geben Sie Ihre Antwort in das Feld ein

hannes 10.04.2017, 19:30

134ep

Hat jemand erfahrung mit einer Leistungssteigerung beim 134 wenn ja wie hoch? Danke

Um automatisierte Einträge auszuschließen beantworten Sie bitte diese Frage:
In welcher Jahreszeit muss man Schneeräumen? Bitte geben Sie Ihre Antwort in das Feld ein

Mani 04.04.2017, 07:31

Bei 104

Mich würde interessieren wie dieses Getriebe jetzt 113 PS aushalten soll, wenn es für den 103 schon zu schwach war.

Thomas E. 04.04.2017, 20:50

Du musst 5-6PS wegrechnen, damit Du auf die alte DIN-Norm kommst. MfG Thomas

Posch Rupert 04.04.2017, 20:54

104

Das würde mich auch interresieren wie das jetzt möglich ist, aber anscheinend machen sie jetzt wieder den gleichen Fehler wie vor gut 30 Jahren, wo man zuerst vom 1450 er bis zum 1700 er das gleiche Getriebe verbaut wurde , und dann bei den grösseren Typen nicht gehalten hat , bis dann stärkere Getriebetypen verbaut wurden, die noch immer klaglos laufen, für diese PS-Klasse gehört eindeutig das Getriebe mit 4 LS- Stufen hinein.

levy 09.04.2017, 17:12

Seit wann hat der 94 Ep das gleiche getriebe wie ein 103. Den gab es doch nie mit Power-Shuttle

Bernhard 09.04.2017, 20:30

Die Anzahl der Lastschaltstufen hat übehaupt nichts mit der Belastbarkeit eines Getriebes zu tun. Die Getriebe eines Lindner Traktors werden von ZF für die jeweilige Leistungsklasse freigegeben und geliefert. Oder glaubt ihr etwa Lindner verbaut extra schwächere Getriebe, um keine Freigabe oder Gewährleistung von ZF zu erhalten?? Wenn ihr solche Behauptungen aufstellt solltet ihr diese auch mit technischen Daten oder anderweitig begründen können. Anderenfalls könnt ihr dieses Biertischgelaber auch zuhause lassen.

Thomas E. 09.04.2017, 21:35

Ich bin mir sicher, daß Lindner aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt hat. aber mehr Gänge durch ein Getriebe wie bei den großen Lindner Traktoren oder die zusätzliche Wahlmöglichkeit für den Kunden könnte nicht schaden. MfG Thomas

levy 10.04.2017, 00:36

Oder gleich ein stufenloser geotrac. Für Nicht-Bergbauern ist die Lintrac Kabine doch etwas eng gestaltet

Mani 10.04.2017, 07:17

104

Soweit ich weiß handelt es sich bei diesem Getriebe immer noch um dasselbe wie beim 103 ( Typ 557 von ZF ) nur das es Rückwärts keine Lastschaltung mehr hat, dafür aber ein Power Shuttle. Für 200 std. Im Jahr wird es sicher halten, nur wen du 700-900 fahren willst ist es besser du wechselst denn Traktor alle 2 Jahre. (Garantie)

Manne 11.04.2017, 00:45

Ich denke der Wunsch von vielen Lindner-Fahrern wäre ein Geo 94 bzw 104 ep mit 3-Fach Lastschaltung, da der alte 104er bzw. auch 114ep einfach zu groß sind! Oder einfach die großen kompakter machen!

Um automatisierte Einträge auszuschließen beantworten Sie bitte diese Frage:
In welcher Jahreszeit muss man Schneeräumen? Bitte geben Sie Ihre Antwort in das Feld ein

Schlatte 03.04.2017, 20:48

GEO 93

Hallo ich hab einen Lindner 93 mit zwei doppelwirckenden Hydraulikkreisen . Einer der Steuerhebel geht jetzt schon seit Tagen leer durch man fühlt keinen mittelpunkt mehr wie auch das absenken oder heben des Steuerhebels geht ohne großen Wiederstand . Kann mir jemand die Ursache -Problem erklären ? Lg aus Kärnten

Martin 05.04.2017, 20:09

Steuergerät

Vielleicht ist nur die Feder für die Rastung im Steuergerät kaputt, das sollte normalerweise kein großes Problem sein. Viele Grüße, Martin

Um automatisierte Einträge auszuschließen beantworten Sie bitte diese Frage:
In welcher Jahreszeit muss man Schneeräumen? Bitte geben Sie Ihre Antwort in das Feld ein

Harry 03.04.2017, 12:00

Geo 83T mit 6 Tonnen Winde

Bin mit meinem 83er sehr zufrieden. Bis auf wenige Kleinigkeiten läuft er sehr gut und lässt sich auch super in der Forstwirtschaft einsetzen.

Um automatisierte Einträge auszuschließen beantworten Sie bitte diese Frage:
In welcher Jahreszeit muss man Schneeräumen? Bitte geben Sie Ihre Antwort in das Feld ein