Geotrac:
  • 64
    • GEOTRAC 64

      55,9 kW (76 PS)
      310 Nm
      3 / 3.300 ccm

       

      weiter

       Geotrac 64
  • 74
    • GEOTRAC 74

      55,9 kW (76 PS)
      310 Nm
      3 / 3.300 ccm


      weiter

       Geotrac 74
  • 74ep
    • GEOTRAC 74ep

      55 kW (76 PS)
      318 Nm
      4 / 3.400 ccm

       

      weiter

       Geotrac 84ep
  • 84ep
    • GEOTRAC 84ep

      70 kW (95 PS)
      395 Nm
      4 / 3.400 ccm

       

      weiter

       Geotrac 84ep
  • 84ep Pro
    • GEOTRAC 84ep Pro

      70 kW (95 PS)
      395 Nm
      4 / 3.400 ccm

      weiter

       Geotrac 84ep
  • 94ep
    • GEOTRAC 94ep

      75 kW (102 PS)
      420 Nm
      4 / 3.400 ccm

       

      weiter

       Geotrac 84ep
  • 114ep
    • GEOTRAC 114ep

      98 kW (133 PS)
      550 Nm
      4 / 4.400 ccm

       

      weiter

       Geotrac 114ep
  • 134ep
    • GEOTRAC 134ep

      106 kW (144 PS)
      560 Nm
      4 / 4.400 ccm

       

      weiter

       Geotrac 134ep
Unitrac:
  • 102ep
    • UNITRAC 102ep

      75 kW (102 PS)
      420 Nm
      4 / 3.400 ccm

       

      weiter

      Unitrac 102 
  • 102s
    • UNITRAC 102s

      72 kW (98 PS)
      340 Nm
      4 / 2.970 ccm

       

      weiter

      Unitrac 102 
  • 92ep
    • UNITRAC 92ep

      70 kW (95 PS)
      395 Nm
      4 / 3.400 ccm

       

      weiter

      Unitrac 92 
  • 82ep
    • UNITRAC 82ep

      70 kW (95 PS)
      395 Nm
      4 / 3.400 ccm

       

      weiter

      Unitrac 82 

  • 72ep
    • UNITRAC 72ep

      55 kW (76 PS)
      318 Nm
      4 / 3.400 ccm

       

      weiter

      Unitrac 82 

Spacer
INTERAKTIV
Banner Traktor WM Offroad
LIEBE GÄSTEBUCHLESER & -SCHREIBER,

da es immer wieder vorgekommen ist, dass von unbekannten Benutzern Einträge unter leicht abgewandeltem Namen "Lindner" ins Gästebuch gegeben wurden und diese den Anschein erwecken als ob sie von uns stammen, sind ab sofort sämtliche Einträge die von Lindner-Mitarbeitern stammen mit dem Lindner-Logo gekennzeichnet. Nur diese Einträge geben die Meinung von Lindner wieder und wurden in unserem Haus verfasst. Ihr Lindner Web-Team

Schweizerbauer
01.12.2008, 14:32
Geo124
War in Bern an der Agrama.Lindner ist der Traktor der Zukunft.Auch der Unitrac ,immer eine Nasenlänge den Anderen voraus.Geotrac 124 das Beste das es je gab.Schöne Grüsse aus der Schweiz
Pfeil
Xoni
06.12.2008, 12:41
Du träumst wohl auch?
Lindner und Zukunft?
Können froh sein das Sie niemand aufkauft!
Wer will denn des glumpat.
Nicht mal einen stufenlosen gibts.
Eine 3fach Lastschaltung?
Andere haben bereits eine 6fach und eine 8fach
Lindner wohl keine Gerät der zukunft, eher etwas für den 1-Kuh bauern
Pfeil
Hans
07.12.2008, 16:00
Weis du John Deere glumpat fohst ,
Mfg Hans
Pfeil
Swiss-Bauer
07.12.2008, 16:04
Habe mich vor zwei Jahren bewusst für einen Unitrac 78l und einen occ. Geotrac 65 entschieden, weil diese Maschinen eben möglichst wenig Elektronik aufweisen. Bei den beschimpften 1-Kuh-Bauern müssen die Maschinen halt länger halten... Und ich weiss nicht ob die Elektronik in 20 Jahren noch funktionieren wird... Bei mechanischen Maschinen besteht dafür eine deutlich höhere Chance.
Die Maschinen haben mich bis heute beide absolut überzeugt, und ich denke es geht nicht mehr lange bis weitere Lindner in der Region zu sehen sind. Liebe Grüsse aus der Schweiz!
Pfeil
Landwirt
09.12.2008, 20:37
Jeder soll sich kaufen was er will und für richtig hält.
Ich bin mit verschiedenen Traktoren gefahren(Lamborghini, Deutz-Fahr, John Deere,...) und haben uns für einen Geotrac entschieden...
Füllen Sie nun das rechte Formular aus
bergbauer 61
27.11.2008, 19:45
frontlader
habe seit einem jahr einen GEO 73 ALPIN möchte mir einen frontlader mit hydr.ballenzange anschafen . welchen lader????? welche zange???? welche kosten?????? m.f.g.bergbauer 61
Pfeil
Federer
29.11.2008, 14:29
Ich würde einen Hauer Frontlader POM70 mit Hauer Ballzange empfehlen.
Pfeil
Flo
30.11.2008, 09:16
Würde mir statt der Hauer-Ballenzange eine Göweil oder Kvernelandzange anschauen! Sind beide Top-Geräte und sicherlich billiger!
Mfg
Pfeil
german
30.11.2008, 12:22
kauf dir nen Lader mit EURO-Aufnahme!
Pfeil
klaus
30.11.2008, 19:21
Servus Nochbar,

i würd mir den Hauer HLC70 bzw. dessen Nachfolger HL-S 70 zulegen, ist Preiswert und trotzdem stabil, und wennst so wie ich nicht täglich mit dem FL arbeitest ist eine Parallelführung beim FL meiner Meinung nach Luxus, weil dann würdest ja ebenso ein Powerschuttle haben wollen.
Wichtig ist mit EURO Aufnahme bestellen, damit die Werkzeuge universal austauschbar und günstiger sind.
Die Ballenzange wäre natürlich am besten mit KAT 2 und FL-Euro Aufnahme, weil so wies bei mir ist, steht der FL die meiste Zeit abgebaut herum, und die Fronthydraulik ist zum Ballenliefern sicher besser für deine Vorderachse.
Füllen Sie nun das rechte Formular aus
Steve
26.11.2008, 17:52
Hey
Aebi ist scheiße
Pfeil
Bischi
26.11.2008, 17:52
Aebi for ever
Füllen Sie nun das rechte Formular aus
Hofstätter otto
25.11.2008, 17:08
Gibt es das Syncro-Shuttle nur
beim Geo 103 oder auch bei den
kleineren Geo-Tracs. Was ist mit
einem elektr.Knopf für die Kupplung
am Schalthebel?
Pfeil
04.12.2008, 10:21
Das Synchro-Shuttle ist nur beim GEOTRAC 103 erhältlich. Mfg, Ihr Lindner Web-Team
Füllen Sie nun das rechte Formular aus
Selb Andreas
25.11.2008, 15:28
Besitze einen BF45N Bj.67, suche jetzt für den Umbau zum Allrad Teile ( Vorderachse, Halterung, diverse Getriebeteile), hat jemand einen Unfalltraktor herzugeben den ich ausschlachten kann oder kann man mir von der Fa. Lindner helfen ? wäre sehr dankbar für eine Rückmeldung.
Füllen Sie nun das rechte Formular aus
Stev
24.11.2008, 19:36
Sehr geehrtes Lindner Team

Bringt ihr die Serie 4 auch mit ca. 80 PS bald raus? Wenn ja, wann?
Pfeil
04.12.2008, 10:20
Im 80 PS-Bereich ist bei den GEOTRAC-Modellen momentan nichts in Planung. In diesem PS-Bereich wird es jedoch Anfang nächsten Jahres eine Neuheit bei den UNITRAC-Modellen geben. Mehr dazu erfahren Sie ab Jänner auf unserer Homepage. MfG, Ihr Lindner Web-Team
Füllen Sie nun das rechte Formular aus
Nico Schmidt
23.11.2008, 18:09
Hallo Lindner Team,

Wir haben bei euch einen generalüberholten 520 SA gekauft und sind soweit auch vollauf zufrieden,nun suchen wir noch ein Original Frontgewicht mit Befestigungsteilen,da ich bis jetzt ohne Erfolg bin wollte ich mal fragen ob es da vielleicht wenigstens noch Original Baupläne dafür giebt ?
Füllen Sie nun das rechte Formular aus
Thomas Erber
22.11.2008, 22:31
4 Zylinder
Wann bringt Linder bei den kleien Modellen wieder 4 Zylinder Motoren heraus. Steyr hat´s schon gewagt.
Füllen Sie nun das rechte Formular aus
martin
20.11.2008, 17:34
Geotrac Getriebe
Hallo Lindner Team

Ist in naher Zukunft das Powershuttle auch für die kleinen Geotrac erhältlich?
Wir besitzen einen Geo60,ich handle aber erst um wenns ein neues Getrieb gibt ;-)
Pfeil
04.12.2008, 10:17
Für die Serie 3 ist in naher Zukunft kein Power-Shuttle vorgesehen. Problematisch ist hier, dass das Fahrzeug mit Power-Shuttle im Stillstand vom Getriebe nicht eingebremst ist. Das kann in der Grün- und Berglandwirtschaft gefährlich werden. Mfg, Ihr Lindner Web-Team
Füllen Sie nun das rechte Formular aus
Dietmar
19.11.2008, 12:00
Nutzlast des Geotrac
Liebes Lindner- Team,

wir fahren seit 10 Jahren einen Geotrac 70 (5500 Bst.) und werden in hoffentlich noch viele Jahre fahren. Wir würden diesen Traktor wieder kaufen! Im heurigen Jahr mussten wir die Frontladerkonsole und die Kommunalplatte typisieren lassen. Unser Geotrac hat nun ein Eigengewicht von 3.700 kg. Das heisst, dass nur 1.300 kg !! Nutzlast zur Verfügung stehen. Rein rechtlich dürfen wir beim Einsatz mit dem Frontlader oder Schneepflug nur ein Ballastgewicht von ca. 400 kg verwenden oder nur 400 kg Stützlast eines Anhängers übernehmen. Die Nutzbarkeit des Geotrac wird dabei sehr eingeschränkt. (Anm.: Unser 31 Jahre alter MF mit 50 Ps Hinterrad hat eine Nutzlast von 2.200 kg). Warum kann der Geotrac nicht mit höherem Gesamtgewicht typisiert werden (lt. Auskunft Landforst). Ich bitte um eure Antwort! mfg Dietmar
Pfeil
09.12.2008, 15:42
Bitte wenden Sie sich hierfür direkt an die Kundendienstabteilung (Tel.: 05338/7420-420,421,422). MfG, Ihr Lindner Web-Team
Füllen Sie nun das rechte Formular aus
Button vorherige Seite
2411-990 von 990

BEITRAG
HINZUFÜGEN

Name:
E-Mail:
Website:
Überschrift:
Eintrag:

Validierung:
Wieviel ist vier mal drei? Bitte geben Sie das Ergebnis in das Feld ein:

  

 

 
 
 
 
 
NEWSLETTER:   Neueste Entwicklungen, Aktionen und News! (max. 1x pro Monat)
Absenden
TRAKTORENWERK LINDNER GMBH  |  Ing.-H.-Lindner-Str. 4, A 6250 Kundl/Tirol  |  Tel.: +43/5338/74 200, Fax: DW 333  |  info@lindner-traktoren.at
Google+  Facebook